VDN.FP+I+ST Sicherheits-Handräder Kunststoff Duroplast


  • RoHS
  • PF
  • g11020

Beschreibung

Ausführung

Material

Hoch belastbarer Kunststoff (Duroplast PF), schwarz, glänzend

Ring

Aluminium, matt eloxiert
(ELESA Original Design)

Standardausführung

Kupplungssatz für Sicherheitshandrad, Einrücken durch Ziehen GN 000.5 gehärteter Stahl mit geschliffenen Gleitflächen, Montagebohrung und Nabennut in Übereinstimmung mit DIN 6885/2 Toleranz P9.
Drehbarer Griff I.301+x in Duroplast

Andere Ausführungen

Sonderausführungen auf Anfrage

Bei entsprechenden Mengen kann auch eine Ausführung mit Einkuppeln durch Drücken geliefert werden.

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung

Scheibenhandräder VD.FP+I+ST sind im unbetätigten Zustand ausgekuppelt. Durch axiales Ziehen werden sie formschlüssig mit der Welle verbunden. Nach "Loslassen" des Rades kuppelt es selbsttätig wieder aus.

Hinweis

Ergonomie

Der spezielle Radkranz vereinfacht den Halt und die Handhabung des Handrades.
Sicherheits-Handräder Kunststoff Duroplast VDN.FP+I+ST
VDN.FP+I+ST
Filter
Norm Artikelnummer D d2 H7 L B d3 d4 max d6 l1 l2 ±0.2 l3 H m R wmin t b Gewicht
73728 VDN.125 FP+I+ST12 125 12 58 28 29 17 25 -0.05 42 18 12 65 M8 50 4 13.1 4 465
73738 VDN.150 FP+I+ST14 150 14 67 30 33 21 29 -0.05 48 20 14 65 M8 62 4 15.3 5 650
73748 VDN.175 FP+I+ST14 175 14 69 32 33 21 29 -0.05 48 20 14 80 M10 72.5 4 15.3 5 810
73758 VDN.200 FP+I+ST18 200 18 72 32 39 26 35 -0.05 50 24 13 90 M10 82 4 19.7 6 1220
73778 VDN.250 FP+I+ST22 249 22 82 36 46 30 41 -0.05 54 28 13 90 M10 106 4 23.7 6 1670