GN 315 Schnappverschlüsse Schließabstand A1 / A2 einstellbar


  • RoHS

Beschreibung

Ausführung

Gehäuse
Zink-Druckguss
  • korrosionsgeschützt ZNDG Pass. nano®-Beschichtung
  • anthrazitfarben
Stellhülse
Stahl
kunststoffbeschichtet schwarz,
strukturmatt
Bedienknopf / Schieber
Kunststoff (Polyamid PA)
schwarz, strukturmatt
Druckknopf
Kunststoff (Polyamid PA)
hellgrau
Sechskantmutter
Stahl verzinkt, blau passiviert

Information

Schnappverschlüsse GN 315 sind dadurch gekennzeichnet, dass die Verriegelung durch einen radial angeordneten, federnd gelagerten Schieber erfolgt.
Beim Schließen der Tür erfolgt die Verriegelung automatisch. Der abgeschrägte Schieber wird über eine entsprechend angeordnete Lasche zunächst zurückgedrückt und anschließend durch die Druckfeder in Verriegelungsposition gebracht.
Die Entriegelung beim Öffnen der Tür erfolgt über den Druckknopf.
Zum Betätigen der Tür haben diese Schnappverschlüsse einen Bedienknopf.

Technische Information

Konstruktions- und Montagehinweise

Mit diesen Schnappverschlüssen kann eine Tür oder Klappe verriegelt, jedoch nicht geklemmt werden.
Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Schließabstand A (Tür + Zargenbreite) möglichst genau positioniert ist.
Bei Schnappverschlüssen GN 315 kann der Schließabstand durch die über ein Feingewinde verstellbare Stellhülse stufenlos eingestellt werden, was die Montage wesentlich erleichtert.
Zur Montage wird die Tür mit einer Bohrung gemäß Skizze versehen.
Der Schnappverschluss kann von vorne durch die Bohrung gesteckt, die Sechskantmutter von der Rückseite her aufgeschraubt werden.
Die Montagebohrung im Türblatt wird in der Serienfertigung üblicherweise durch Stanzen oder Lasern erzeugt.
Für Kleinserien und Stahlblech bis 2 mm Dicke ist der Blechlocher GN 123 das Werkzeug der Wahl.
Desweiteren kann die Montagebohrung durch Bohren / Fräsen gemäß den Skizzen realisiert werden.
Schnappverschlüsse Schließabstand A1 / A2 einstellbar GN 315
GN 315
Filter
Artikelnummer Schließabstand_min. Schließabstand_max. b max. l1 l2 Gewicht
GN 315-A1 18 23 10.5 | 15.5 26.5 | 31.5 34 | 29 100
GN 315-A2 23 28 15.5 | 20.5 31.5 | 36.5 34 | 29 141